Vorträge zur Krise März-Mai 2012

29.2.2012: 18:30h
Katrin Hirte: Kommentar zum Vortrag Rebooting“ Is Not An Option: Toward Equitable Social and Economic Development
von Stephanie Seguino (Vermont/USA)- via Skype in englischer Sprache
Moderation: Jürgen Nordmann
Volkshochschule Linz, im Wissensturm Linz (Prospekt zur Reihe Oekonomia)

7.3.2012: 19:00h
Moderation von Katrin Hirte zum Vortrag Geld regiert die Welt! Wer regiert das Geld?
von Prof. Dr. Magrit Kennedy
Volkshochschule Linz, im Wissensturm Linz (Prospekt zur Reihe Oekonomia)

14.3.2012: 19:00h
Moderation von Jürgen Nordmann zum Vortrag West-End. Das Scheitern der Moderne als “kapitalistisches Patriarchat” und die Logik der Alternativen
von Univ.Prof. Claudia von Werlhof, Universität Innsbruck
Volkshochschule Linz, im Wissensturm Linz (Prospekt zur Reihe Oekonomia)

15.3.2012: 19:00h
Walter Ötsch:  Vortrag Ausgeliefert? Aufgaben und Chancen der Politik angesichts der “Macht der Märkte” und einer ausgehöhlten Demokratie
veranstaltet vom Katholischen Bildungswerk Wien und der Katholischen Sozialakademie Österreich
Wien Stephansplatz

19.3.2012: 19:30h
Walter Ötsch:  Podiumsdiskussion (mit Ewald Nowotny, Österreichische Nationalbank, und Gertrude Tumpel-Gugerell, früher Europäische Zentralbank) zum Thema Staatsschulden: Wer ist schuld, wer zahlt?
im Rahmen der Wiener Vorlesungen
Festsaal des Rathauses
Wien

21.3.2012: 19:00h
Moderation von Jürgen Nordmann zum Vortrag Wem gehört die Welt? Zur Wiederentdeckung der Gemeingüter
von Silke Helfrich, Jena
Volkshochschule Linz, im Wissensturm Linz (Prospekt zur Reihe Oekonomia)

12.4.2012
Walter Ötsch: Podiumsdiskussion mit Ferdinand Lacina (ehem. Finanzminister) und Martin Adel (ORF) zum Thema Krise in Europa
im Rahmen der Frühjahrstagung 2012 mit dem Thema Katastrophen
der Forschungsplattform Politik – Religion – Kunst Innsbruck (Plattform für Konflikt- und Kommunikationsforschung)
Universität Innsbruck

26.4.2012
Walter Ötsch: Vortrag zum Thema Ratingagenturen in der neoliberalen Wirtschaft
im Rahmen einer Veranstaltung zu Länder- und Regionenrating, u.a. mit Karl-Heinz Brodbeck
veranstaltet von software-systems.at
Österreichische Kontrollbank Wien

9.5.2012: 12:00h
Walter Ötsch: Vortrag Hintergründe zur Staatsschuldenkrise: wie denken die handelnden Akteure?
im Rahmen der “Lunch-Lectures zur Wirtschaftskrise”
der Österreichischen Hochschülerschaft Linz
Johannes Kepler Universität Linz

Be Sociable, Share!

Keine Kommentare möglich.